Fragen und Antworten zur Rußfilterreinigung

Warum setzt sich der Dieselpartikelfilter zu?

Die Dieselrußpartikelfilter (DPF) verbrennen den gesammelten Ruß, sodass statt der giftigen Stoffe Kohlenmonoxid (CO) und Kohlenwasserstoffe (HC) die ungiftigen Stoffe Kohlenstoffdioxid (CO2), Wasser (H2O) und Stickstoff (N2) werden. Durch den Verbrennungsprozess sammelt sich die unbrennbare Asche in der Filterstruktur an.

Wann muss ein Dieselpartikelfilter getauscht / gereinigt werden?

Je nach Filterart und Fahrleistung (bei PKW’s z. B. 120.000 km – 180.000 km, bei LKW’s z. B. bei 40.000 km – 120.000 km) verstopft der DPF mit der Asche und ist nicht mehr funktionsfähig. Leistungsverlust und ein erhöhter Kraftstoffverbrauch sind bereits erste Anzeichen für eine zunehmende Verdichtung des DPF. Spätestens, wenn in der Motorelektronik die Warnlampe / DPF-Anzeige erscheint, muss der Rußfilter ausgebaut und erneuert bzw. gereinigt werden. Verschiedene Fahrzeughersteller schreiben auch einen Austausch des DPF im Rahmen des Serviceintervalls z. B. ab 100.000 Km vor.

Wie viel kostet ein neuer Austauschfilter?

Durch den Austausch eines DPF kann je nach PKW-Modell ein Aufwand für ein neues Original-System zwischen 800,00 € und 4.000,00 € entstehen (bei LKW’s und Bussen zwischen 5.000 € – 20.000 €).

Gibt es kostengünstige Alternativen?

Als eine kostengünstige Alternative stellt sich die Reinigung der Dieselpartikelfilter dar, wenn das „Innenleben“ des Partikelfilters unbeschädigt ist. Oftmals wird zunächst versucht den DPF im verbauten Zustand, mit Reinigungszusätzen zu reinigen. Diese Methode erweist sich sehr häufig als nicht effektiv genug. Auch der Einsatz eines Dampfstrahlers bei einem ausgebauten Filtersystem erzielt nicht das gewünschte Ergebnis und widerspricht darüber hinaus den Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien. Mit einer professionellen Reinigung wird die höchste Leistungsfähigkeit des DPF erzielt, ohne dass eine Beschädigung des Filterkerns bzw. der Beschichtung zu befürchten ist.

Wie lange dauert eine professionelle DPF-Reinigung?

Mit den bisherigen marktgängigen professionellen Reinigungsanlagen dauert eine DPF-Reinigung in der Regel 1 bis 2 Tage zuzüglich der Versandzeiten nochmals 1-2 Tage. Da somit das Fahrzeug bis zu 4 Tage nicht genutzt werden kann, sorgt dieser Umstand eher dazu, dass der Fahrzeuginhaber dann doch ein neues Austauschfiltersystem der DPF-Reinigung vorzieht. Das war gestern! Heute können wir mit einer neuen innovativen Reinigungsanlage innerhalb von 1 bis 2 Stunden eine DPF-Reinigung durchführen! Sie können sogar auf die Reinigung in unserem Kundenbereich warten.

Welche Rußfilter können gereinigt werden?

Hierunter fallen Rußfiltersysteme aller Art von PKW’s, SuV’s, Transporter, LKW’s, Wohnmobile, Nutzfahrzeuge, Omnibusse, Land- und Baumaschinen, kommunale Fahrzeugtechnik sowie von Blockheizkraftwerken (z. B. Senertec Dachs). Auch die neueren Rußfilter-SCR-Systeme können wir reinigen.

Kann ein mit Motoröl getränkter Rußfilter noch gereinigt werden?

Ja, auch das können wir. Häufige Ursache bei einem Turbolader-Schaden. Hierfür müssen wir das System vorbehandeln und benötigen etwas Zeit – in der Regel einen Arbeitstag, je nach Grad der Ölablagerungen. Für diese zusätzliche Arbeitsweise sowie für die umweltgerechte Entsorgung des entstehenden ölhaltigen Abwassers berechnen wir einen Zuschlag zu den Reinigungskosten in Höhe von 150,00 € zzgl. Umsatzsteuer.

Wer kann den Rußfilter fachgerecht aus- und einbauen?

Für PKW’s, SuV’s, Transporter, Wohnmobile und Leichte Nutzfahrzeuge bis 5 to bieten wir einen Komplett-Service an. Mit unserem „Rund-um-sorglos-Paket“ bieten wir Ihnen in unserer Kfz-Meisterwerkstatt den Aus- und Wiedereinbau des Rußfilters sowie die Zurückstellung der Fahrzeugparameter an. Hierfür müssten Sie in der Regel zwischen 4 und 6 Stunden einplanen. Fragen Sie bei uns nach – schicken Sie uns hierfür ein Foto vom Fahrzeugschein vorab zu! Selbstverständlich kann auch Ihre Stamm-Kfz-Werkstatt den Aus-/Einbau etc. durchführen. Dann können Sie uns das ausgebaute System zur Reinigung vorbeibringen oder wir holen es mit unserem Kurier oder dem Paketdienst dort ab.

Gibt es einen Hol- / Bringservice für ausgebaute Rußfilter?

Ja. Wir bieten Ihnen einen hauseigenen Kurier-Service im Radius von 80 Km ab Elztal-Dallau an. Somit können Sie z. B. noch am selben Tag den gereinigten Filter wieder in das Fahrzeug einbauen.

Selbstverständlich bieten wir auch einen Hol- und Bringservice per Express- oder Standard-Paketdienst an. Wenn Sie z. B. montags eine Abholung bis 15 Uhr buchen, bekommen Sie den gereinigten DPF am Mittwoch spätestens bis 12 Uhr wieder zugestellt.

Wir haben auch eine Kooperation mit mehreren Kfz-Teilehändlern geschlossen. Somit können Sie auch eine der teilnehmenden Filialen beauftragen und den zu reinigenden Rußfilter dort abgeben. Innerhalb von max. 48 Stunden steht dieser wieder zur Abholung für Sie bereit.
Folgende Teilehändler und deren Filialen können Sie auswählen:

74821 Mosbach, 74889 Sinsheim, 97980 Bad Mergentheim, 64625 Bensheim, 63128 Dietzenbach, 64711 Erbach, 67454 Hassloch, 74076 Heilbronn, 69126 Heidelberg, 76689 Karlsdorf, 76829 Landau, 67059 Ludwigshafen, 55130 Mainz, 69151 Neckargemünd, 75038 Oberderdingen, 64668 Rimbach, 91541 Rothenburg o.d.T., 74523 Schwäbisch Hall, 69469 Weinheim, 65197 Wiesbaden

74821 Mosbach, 69412 Eberbach

74821 Mosbach, 97753 Karlstadt, 67227 Frankenthal, 63920 Großheubach, 63839 Kleinwallstadt, 97816 Lohr / Main, 63853 Mömlingen

72336 Balingen, 71083 Herrenberg, 73230 Kirchheim, 72525 Münsingen, 72770 Reutlingen, 72488 Sigmaringen

Müssen lange Anschlussverrohrungen vor der Reinigung gekürzt werden?

Nein. Die Rußfilter werden mit Anschlussverrohrung gereinigt und müssen nicht gekürzt werden.
Bei Paketversand empfehlen wir aus Kostengründen das System auf max. 100 cm zu kürzen (wenn möglich) – andernfalls berechnen wir die erhöhten Paketgebühren weiter.

Müssen Sonden und Druckleitungen vor der Reinigung demontiert werden?

Nein. Es können die Anbauteile und Sensoren demontiert werden, sollten sich diese nicht  lösen lassen, können diese problemlos mitgereinigt werden. Der Abbau der Anbauteile stellt für uns lediglich eine zusätzliche Möglichkeit dar, damit wir mit dem Endoskop weitere Öffnungen zur Einsicht zur Verfügung haben. Um so besser können wir die Beschaffenheit des Filtermaterials beurteilen.

Wie erkennt man die Leistungsfähigkeit des Rußfilters nach der Reinigung?

Zu jeder Reinigung erhalten Sie ein ausführliches Prüfprotokoll mit Messwerten und Endoskopbildern. Zu jeder Reinigung erstellen wir ein Protokoll u. a. mit folgenden Angaben: Gegendruck und Luftdurchströmungsvolumen vor und nach der Reinigung, Endoskopbilder von der Oberflächenstruktur des DPF vor und nach der Reinigung, Anmerkungen zum Zustand des Filtersystems sowie zum Reinigungsverlauf. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung stellen wir die Messwerte unseren Erfahrungs-Soll-Werten gegenüber – hierdurch sind wir sicher, dass das Luftdurchströmungsverhalten nach der Reinigung wieder einem funktionsfähigen nahezu neuwertigen Rußfitlersystem entspricht.

Gibt es eine Garantie auf die Reinigungsleistung?

Ja. Auf unsere Reinigungsleistung gewähren wir Ihnen ein Jahr Garantie! Beachten Sie bitte, dass sich unsere Garantie auf unsere Reinigungsleistung bezieht. Sollte die Beschichtung des Systems schon stark abgenutzt sein, wird sich dies auch beeinträchtigend auf seine Leistungsfähigkeit auswirken. Ebenso muss sich der Motor Ihres Fahrzeugs in einem technisch einwandfreien Zustand befinden.

Wie viel kostet die DPF-Reinigung?

In der Regel sparen Sie mit einer Reinigung bis zu 80% im Vergleich zu einer Ersatzbeschaffung. Unsere Preise variieren je nach Fahrzeugtyp (z. B. PKW, Transporter, LKW, Buss, Baumaschine, etc.) und je nach Service (z. B. Anlieferung durch Kunden, Einsatz hauseigener Kurierdienst, Abwicklung über Paketdienst). Eine Standard-Reinigung eines PKW-Rußfilters kostet bei Selbstanlieferung 297,50 € inkl. Umsatzsteuer. Fragen Sie einfach bei uns nach, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Für Kfz-Werkstätten bieten wir auch Sonderkonditionen an.

Sollte Ihr Rußfiltersystem defekt und somit nicht mehr reinigbar sein, berechnen wir Ihnen lediglich die angefallenen Versandkosten.

Wird auch am Wochenende oder über Nacht gereinigt?

Ja. Wir reinigen täglich von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Auf Anfrage und vorheriger Terminvereinbarung reinigen wir Rußfilter von Nutzfahrzeugen, LKW’s, Busse und Bau- und Landmaschinen auch samstags. Auch ist ein Nachtservice für alle Rußfilter mit vorheriger Terminvereinbarung möglich = z. B. Anlieferung um 18 Uhr (oder später) und Abholung um 7:00 Uhr.